Rezepte November

Linzertorte

Linzertorte

Zutaten

250 g Mehl, 200 g Nüsse, 200 g Zucker, 1 Ei, 220 g Butter, 1 TL Kakao, 1 TL Zimt, 1 TL Backpulver, 1 Vanillezucker, 1 MSP Nelken, 1 Pr. Salz, Johannisbeermarmelade, 1 Eigelb, Kirschwasser nach Geschmack

Zubereitung

Teig verkneten und 30 Min. kühl stellen. 2/3 des Teiges in eine Backform streichen,Marmelade auf dem Teig verteilen. Den restlichen Teig in einen Spritzbeutel füllen und Gitter auf den Kuchen spritzen. Mit Eigelb bestreichen. Bei 180 ° Grad ca. 30 Min. backen.

Apfelbrot

Apfelbrot

Zutaten

750 g Äpfel, 200 g Zucker, 500 g Mehl, 2 P. Backpulver, 1 EL Kakao, 200 g ganze Mandeln, 200 g Rosinen, 3 EL Kirschwasser

Zubereitung

Äpfel raspeln, mit dem Zucker mischen und über Nacht stehen lassen.

Äpfel mit den restlichen Zutaten vermischen und bei 180 ° Grad ca. 45 Min. backen.

Kartoffel Lauch Auflauf

Kartoffel Lauch Auflauf

Zutaten

750 g mehligkochende Kartoffeln, 200 g Sahne, 300 ml Milch, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, 250 g gekocheter Schinken, 1 Stange Lauch, 50 g Gouda

Zubereitung

Kartoffeln in Scheiben schneiden. Sahne und Milch aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Kartoffelscheiben zufügen und ca. 5 Min. garen. Kartoffeln vorsichtig aus der Sahne herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Lauch in Ringe schneiden und waschen. Käse reiben. Kartoffeln, Lauch und Schinken in eine Auflaufform schichten. Sahnemilch darübergießen und mit Käse bestreuen. Bei 200 ° Grad ca. 20 Min. überbacken.

Pikanter Spitzkohl

Pikanter Spitzkohl

Zutaten

1 kg Spitzkohl, 2 Schalotten, 2 cm Ingwer, 1 Bund glatte Petersilie, 40 g Butter, 2 EL Öl, 1 TL Kümmel, 100 ml Gemüsebrühe, 200 g Sahne, Salz, Pfeffer, 40g Meerrettich (frisch gerieben oder 2 EL aus dem Glas)

Zubereitung

Spitzkohl waschen und klein hobeln. Schalotten und Ingwer würfeln und zusammen mit dem Kümmel in Butter und Öl glasig dünsten. Spitzkohl dazugeben und unter Rühren hellbraun anbraten. Gemüsebrühe dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. schmoren. Sahne dazugeben und weitere 5 Min. schmoren. Mit Salz, Pfeffer und Merrettich würzen. Kurz vor dem Servieren die kleingeschnittene Petersilie darüberstreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.